Süße Architektur

Filiale Berger Feinste Confiserie

Seit 25 Jahren begleiten wir den stetigen Aufstieg der Firma Berger Feinste Confiserie aus Lofer und entwerfen die architektonische Verpackung des süßen Genusses – erstmals auch in Graz – an der Ecke Sporgasse / Färbergasse, einer der prominentesten Ecken der Grazer Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe).

In 2 Monaten entstand aus einem Modegeschäft eine neue Stätte der Verführung mit neuer Fassade aus Schwarzstahl, wieder geöffneten Fenstern zur Färbergasse und komplett neuer Innenausstattung in gewohnter Berger corporate identity. Hochwertige Materialien werden zurückhaltend eingesetzt und ziehen nicht zuletzt durch eine gezielt eingesetzte Beleuchtung Besucher, Kunden und Interessierte in den Shop.

Leistungsphasen: 1-8
BGF: 70m²

Standort

Graz – Sporgasse

Jahr

2018

Kunde

Berger Feinste Confiserie GmbH